Mittwoch, 1. Juli 2009

Villa Campo


Ferienhaus Campo freistehendes
Fereinhaus mit eingezäuntem Garten, Pool zur Alleinnutzung in bequemer Orstrandlage mit wunderbarem Blick.

Toscane - Belle villa avec jardin et piscine privée, entre la côte, Pise et Florence.

Kommentare:

  1. Ferien im Campo-Haus


    Sehr geehrte Frau Hörmann,

    wir sind die 2te Familie die mit Familie Rötzschke/Moser in Ihrem Haus in Rivalto waren. Leider konnten wir uns bei den Nachbarn nicht mehr verabschieden, bitte geben Sie doch noch Grüße weiter.

    Es hat uns sehr gut im Campo-Haus gefallen, auch unsere Kinder

    haben sich super wohl gefühlt, kurzum es war top,

    Wir werden Sie auf jeden Fall weiterempfehlen!

    Vielen Dank daß Sie uns die Endreinigung doch noch erlassen haben!

    Auf ein Wiedersehen,

    Gruß Familie Schur/Mosch

    Da: Tanja Schur-Mosch [mailto:tanjamo@gmx.de]

    Inviato: domenica 1 luglio 2007 10.42

    A: info@toscana-toscanissima.de

    AntwortenLöschen
  2. Remerciements maison Campo.

    Entendu. Ci-dessous notre message pour votre gastebuch :

    maison très agréable, tout comme le jardin, situé dans un village ayant du cachet et situé au sommet d'une colline d'où l'on a une très belle vue panoramique. Le village de Casciana Terme, proche, est agréable et pourvu de nombreux commerces. Enfin, les propriétaires de la maison sont très accueillants. Une bonne adresse.

    Famille Béguery


    Da: Mark BEGUERY [mailto:mark.beguery@orange.fr]
    Inviato: domenica 27 aprile 2008 8.51
    A: TOSCANISSIMA Corinna Hoermann


    http://www.toscana-toscanissima.de/Foto/campofoto.html

    AntwortenLöschen
  3. Urlaubsbericht.

    Hallo Frau Hörmann,

    Danke für die tolle Urlaubsberatung im Vorfeld.
    Wir haben uns sehr wohl bei Ihnen in der Toskana im Haus Campo gefüllt. Frühstücken im Garten und anschliessend in Pool zum schwimmen, so kann man seinen Urlaub geniesen.
    Also wer einen ruhigen Urlaub haben will, aber trotzdem nicht auf den Spaß und die Aktion verzichten möchte, ist dort gut aufgehoben.
    Wir kommen auf jedenfall wieder. Die Toskana und Ihr Feriendomizil haben uns verzaubert.

    Wenn Sie noch einige Fotos haben möchten, sagen Sie uns bescheid.

    Bis zum nächsten Jahr
    Familie Stolz.

    Da: Moni [mailto:blaton.m@arcor.de]
    Inviato: domenica 22 luglio 2007 11.47
    A: Corinna Hoermann


    http://toskana.ferienhaus.ferienwohnungen.italyforum.info/campo/toskana_florenz_pisa/villa_mit_pool_hunde_erlaubt.html

    AntwortenLöschen
  4. CR d'évaluation:

    Les +:
    - L' accueil et la gentillesse de toute la famille
    - Le pays et la beauté des paysages
    - La proximité des points d'intérêt touristiques, comme Pisa, San
    Geminiano, Volterra et même Firenze, Arezzo et Sienna, pas trop loin
    - la qualité des chambres avec des lits très confortables
    - la cuisine très spacieuse
    - une douche excellente
    - la piscine petite certes, mais bien aménagée
    - le jardin en général ainsi que la terrasse couverte
    - l'ameublement simple mais fonctionnel
    Les -:
    - L'absence d'une deuxième salle de bains; pour 9 personnes possibles
    et même pour 4, c'est insuffisant
    - équipement de cuisine un peu sommaire
    - bouquet de chaînes TV orientées pour les locataires de langue
    allemande
    - pas de fleurs dans le jardin ( entretemps le jardin est fleuri et les plantes ont poussé C.H.)
    - ceci est provisoire, mais les travaux des immeubles voisins ( terminés C.H.)
    - petit détail: pas de porte-savon dans la douche
    En conclusion générale, je suis satisfait de mon séjour, si on
    excepte bien sûr les conditions climatiques (une semaine sur trois de
    beau temps) qui ont motivé mon retour anticipé.

    Inviato: sabato 9 giugno 2007 11.45
    A: tOSCANISSIMA

    AntwortenLöschen
  5. Bonjour,

    Nous revenons de notre séjour à Rivalto et nous sommes enchantés de la location.
    J'aurais voulu laisser un commentaire sur votre site. Je vous le transmets.

    "Lors de notre séjour à Rivalto (Villa Campo et Francesco) nous avons pu apprécier le panorama sur les vallées toscane, le calme environnant, le confort de la maison, la beauté du jardin et l'accueil des propriétaires.
    Nous avons également pu profiter des talents culinaires de Sandra, une voisine fort sympathique.
    Nous recommandons vivement cette location et son rapport qualité/prix."

    Merci

    Bien à vous
    Laurence Hoyois

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Frau Hörmann,

    wir haben eine tolle Woche im Ferienhaus Campo verbracht und werden gerne mal wiederkommen.
    Die ruhige Lage mit Traumpanorama hat uns gut gefallen und war der richtige Ausgleich nach Besichtigungstouren.
    Ihre Broschüre mit Tipps und Anregungen für den Aufenthalt war sehr informativ und hilfreich.
    Zwischenzeitlich hat uns der Alltag wieder eingeholt und für die Kinder hat die Schule wieder begonnen.

    Viele Grüße aus München, auch an Ihren Mann, Ihren Schwager und Ihre Schwägerin, die alle sehr hilfsbereit waren.

    Susanne Thron-Bitzer

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Frau Hörmann,

    Mit ziemlich viel Verspätung. Die beiden Häuser haben uns gut gefallen besonders das in Rivalto. Sehr gepflegt, schöne Einrichttung, herrlicher Blick und viel Ruhe. Wir haben es sehr genossen.

    Also rundum zufrieden.

    Schöne Grüsse aus dem herbstlichen Luxemburg.

    Gisèle Theis, Hannah Jacoby und Arsène Jacoby

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Frau Hörmann!

    Wir sind wieder gut zu Hause angekommen und haben die Zeit in Villa Campo und in der Toskana sehr genossen, obwohl wir alle eine Erkältung und meine kleine Tochter Antonia einen viralen Infekt bekommen haben, sodass wir bereits gestern abgereist sind. Wir haben mit Giulia den Heizungsverbrauch abgelesen und alles – die Werte – sowie das Geld am Küchentisch hinterlassen.


    Wir haben nicht nur eine Woche schöner landschaftlicher und klimatischer Eindrücke hinter uns, die uns für die hektische Arbeit zu Hause Kraft geben, sondern vor allem eine Woche mit menschlicher Wärme und Herzlichkeit. In Giulia und Francesco haben wir ganz liebe Menschen kennen lernen dürfen. Bitte, grüßen Sie beide verlässlich ganz herzlich von uns. Darüber hinaus haben wir erleben dürfen, wie selbstverständlich der ansässige Arzt, Signor Dottore Umberto Giani, um 22.00 Uhr (!!!) zu einem häuslichen Besuch zu unserer Tochter gekommen ist, obwohl ich vormittags bei ihm war und er mir Medikamente verschrieben hat. Er hat auch mehrmals betont, ich könne ihn jederzeit anrufen. Bei uns zu Hause wäre das undenkbar. Da erlebt man auch Ansagen der telefonisch kontaktierten Ärzte derart, „Was soll ich bei hohem Fieber schon tun?“ Einmal mehr muss ich, darf ich erkennen, dass die Leute in Italien – jedenfalls aus unserer Sicht – noch miteinander reden und auch leben.

    Dieses Mal fällt mir die Rückkehr in den Alltag besonders schwer.

    Liebe Grüße Michaela Hütteneder-Estermann

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frau Hörmann

    jetzt wird es allmählich Zeit, daß wir uns einmal zu unserem Aufenthalt in Campo mia (26.7. - 2.8.) melden. Rundherum waren wir sehr happy mit Wahl des Hauses, es gibt nix zu bemängeln.
    Die Lage, Ausstattung und Ruhe des Ortes war wirklich ein Volltreffer. Allein, die zum Schluss aufgestellten hölzernen Liegestühle am Pool gerieten ohne Auflage etwas hart...
    Die nette Nachbarschaft tat ein übriges, mit dem Frochgequake in der Zisterne haben wir uns auch arrangiert ;-)

    Gerne kämen wir im kommenden Jahr wieder

    mit herzlichen Grüßen von Rhein und Mosel

    Gisbert und Steffi Hoyermann

    AntwortenLöschen
  10. Sehr geehrte Frau Hörmann!

    Sie hatten uns vor unserem Toskana-Urlaub gebeten, nachher ein paar Zeilen über unsere Eindrücke zu schreiben.

    Wir waren in der ersten Woche im Haus Campo in Rivalto. Ein wunderschönes, kleines Örtchen mit schmalen – typischen toskanischen Gassen.

    Der Ausblick war wunderbar. Das Haus selbst war mit seiner überdachten Veranda ideal, weil es in der ersten Woche immer wieder mal geregnet hatte, sodass wir aber trotzdem im Freien sitzen, essen und spielen konnten. Das Haus war sauber und wie im Internet beschrieben. Sehr freundliche Nachbarn, welche sich um uns in den ersten Tagen kümmerten.

    Die Toskana als Gesamtwerk ist einfach nur toll. Wir haben den Urlaub als Mischung zwischen Besichtigung und Entspannung angelegt. Siena, Pisa, Volterra, San Gimignano, Lucca und Cinque Terre waren die kulturellen Highlights. Aber auch die Entspannung am ruhigen Pool kam nicht zu kurz. Wir besuchten auch einige der von Ihnen empfohlenen Restaurants. Besonders gefallen hat uns jenes in Peccioli – Italien pur.

    Wir sind normalerweise der Typ Urlauber, der nach 10, spätestens aber 14 Tagen Sehnsucht nach heimischen Gefilden bekommt. Diesmal war es anders. Wir hätten durchaus noch ein paar Tage anhängen können. Rundum ein toller Urlaub, der unsere Erwartungen erfüllt hat.

    Liebe Grüße aus Österreich

    Fam. Trixner

    AntwortenLöschen
  11. Bonjour Madame Hörmann,

    Comme convenu, je vous donne un petit feedback sur notre semaine de vacances passée dans votre maison "Campo" à Rivalto.

    De manière générale, tout s'est très bien passé:

    La maison est parfaite. Comme nous n'étions que 2 personnes et un chihuahua, elle était naturellement bien trop grande pour nous.
    Nous n'avons aucune remarque négative (peut-être juste le wi-fi qui "va et vient" de temps en temps et la piscine où l'eau semble moins claire que dans l'autre piscine, mais rien de grave)
    Le domaine est également magnifique.
    le village de Rivalto est très pittoresque et tranquille. Il très bien placé comme point de départ pour diverses excursions en Toscane.
    L'accueil à l'arrivée ainsi que le contact avec Chiara se sont également très bien passés.

    Voilà! Si nous revenons en Toscane, dont nous avons admiré les paysages si particuliers, nous penserons certainement à vous!

    Je vous souhaite une excellente journée et peut-être à une prochaine!

    Meilleures salutations!
    J.-B. Verdon

    AntwortenLöschen
  12. Jetzt sind wir im verregneten Norddeutschland wieder angekommen und würden am liebsten wieder zurückfahren in Ihr wunderschönes Haus. Wir waren schon sehr oft in der Toskana, aber dieses war bisher die beste Unterkunft, die wir hatten. Das Haus ist sehr gut ausgestattet und gepflegt, genau wie die Außenanlage. Für alle, die sich erholen und auch Ausflüge in die vielen schönen Orte ringsherum sehr zu empfehlen. Gut waren auch die vielen Tipps von Ihnen. Vielen Dank für alles, vielleicht kommen wir mal wieder in diese Gegend! Andreas und Petra Brundiers

    AntwortenLöschen